Wir über uns

  • Wir sind eine Begegnungsstätte für Menschen mit Lernschwierigkeiten. Das Alter spielt keine Rolle. Angehörige und Freunde dürfen auch kommen.
  • Wir sind ein Verein der keine Gewinne erzielt und im Vereinsregister eingetragen ist. Unsere Arbeit ist unabhängig von großen Organisationen.
  • Namensgeber unseres Vereins ist der jüdische Kinderarzt Julius Moses. Julius Moses hat sich in den 30er Jahren in der Stadt Mannheim für benachteiligte Menschen eingesetzt.

Ziele des Julius Moses Zentrums

  • Wir lernen gemeinsam und gestalten Freizeitangebote

  • Wir unterstützen die Wünsche und Ziele von Menschen mit Lernschwierigkeiten

  • Menschen mit Lernschwierigkeiten sollen überall mitwirken können 

  • Sie sollen auch selbst entscheiden können, was sie wollen

  • Wir wollen mit dem Verein „Mensch zuerst“ e. V. zusammen arbeiten

  • Wir helfen bei der Suche nach Arbeit und Tätigkeit

  • Wir arbeiten mit vielen Einrichtungen und Menschen zusammen. Sie helfen uns, damit unser Verein schöner und größer wird.

  • Schüler in der Berufsausbildung an den Heimerer Schulen unterstützen uns